Jira Cloud Dokumentation

Zuweisen von Status und Bearbeiten von Spalten in einem vom Team verwalteten Projekt



Diese Seite ist für Projekte, die vom Team verwaltet werden.

Wenn in der Seitenleiste deines Projekts unten links steht, dass du dich in einem vom Unternehmen verwalteten Projekt befindest, solltest du dir stattdessen diese Artikel über vom Unternehmen verwaltete Projekte ansehen.

Hier erfährst du mehr über den Unterschied zwischen Projekten, die vom Unternehmen verwaltet werden, und Projekten, die vom Team verwaltet werden.

Standardmäßig werden die Spalten eines Boards mit den Jira Standardstatus Zu erledigen, In Arbeit und Fertig versehen. Du kannst diese Einstellung ändern, um sie an deine Arbeitsweise anzupassen.

Du kannst z. B. einen benutzerdefinierten Status erstellen, um Arbeit In Review zu erfassen, und du wirst diesen Status wahrscheinlich auch einer entsprechenden Spalte in deinem Board zuordnen wollen.

Alle vom Team verwalteten Projekte werden mit dem Jira Standard Workflow gestartet. Das bedeutet, dass den Standardspalten ein Standardstatus zugewiesen wird, so wie hier:


Spalte

Status

Zu erledigen

Zu erledigen

In Arbeit

In Arbeit

Fertig

Fertig

Hier erfährst du, wie du deine Arbeitsabläufe in vom Team verwalteten Projekten mit Jira verwalten kannst.

Du musst die Administratorrolle in deinem Projekt haben, um die auf dieser Seite beschriebenen Dinge tun zu können. Hier erfährst du mehr über Rollen in vom Team verwalteten Projekten.


Konfiguriere deine Spalten und Status

Wenn du die Arbeitsweise deines Teams weiterentwickelst, wirst du wahrscheinlich neue, benutzerdefinierte Status und Spalten erstellen. Mehrere Spalten können den Fluss deines Boards beeinträchtigen - es könnte zu unübersichtlich und schwer zu navigieren werden.

Um dein Board aufzulockern, kannst du in den Einstellungen für Spalten und Status mehrere Status einer einzigen Spalte zuweisen. Das ist besonders effektiv, wenn die Status etwas gemeinsam haben und zu einer Phase oder einem Prozess führen, den die Spalte darstellen kann.

Wenn einer Spalte mehrere Status zugewiesen sind, wird jeder Status als "Drop-Zone" in den Spalten deines Boards dargestellt. So kann dein Team die Arbeit innerhalb einer Board-Spalte in verschiedene Status verschieben.

Um auf die Einstellungen für Spalten und Status zuzugreifen:


  1. Falls noch nicht vorhanden, navigiere zu deinem vom Team verwalteten Jira Software Projekt.
  2. Wähle in der Seitenleiste deines Projekts Projekteinstellungen > Board > Spalten und Status aus.


So gelangst du direkt zu den Einstellungen für Spalten und Status. Dies ist eine Kopie der Spalten deines Boards und der dazugehörigen Status, aber mit erweiterten Konfigurationsoptionen.




Einen bestehenden Status einer anderen Spalte zuweisen

Überlege dir, wie du dein Board anordnen möchtest. Du kannst gemeinsame Status nach der Phase oder dem Schritt gruppieren, für die sie stehen.


So verschiebst du einen Status zwischen den Spalten:


  1. Falls noch nicht geschehen, navigiere zu deinem vom Team verwalteten Jira Software Projekt.
  2. Wähle in der Seitenleiste deines Projekts Projekteinstellungen > Board > Spalten und Status aus.
  3. Bewege den Mauszeiger unter Spalten und Status auf den entsprechenden Status. Die gesamte Karte ist interaktiv.
  4. Wähle den Status aus und ziehe ihn dann per Drag & Drop in die gewünschte Spalte.
  5. Wenn du zufrieden bist, wähle Änderungen speichern aus. Die vorgenommenen Änderungen werden für dein Board übernommen.


Aufheben der Zuweisung eines bestehenden Status aus einer Spalte

Du kannst die Zuweisung von Status aufheben, um dein Board zu entlasten. Das ist praktisch, wenn du mehrere Status verwendest, um deine Arbeit zu verfolgen, aber nur bestimmte Vorgänge auf dem Board sichtbar sein sollen. Wenn du einer Spalte keinen Status zugewiesen hast, werden alle Vorgänge mit diesem Status nicht auf dem Board und im Backlog angezeigt.

So hebst du die Zuweisung eines Status für eine Spalte auf:


  1. Falls noch nicht vorhanden, navigiere zu deinem vom Team verwalteten Jira Software Projekt.
  2. Wähle in der Seitenleiste deines Projekts Projekteinstellungen > Board > Spalten und Status aus.
  3. Bewege den Mauszeiger über den entsprechenden Status.
  4. Wähle den Status aus und ziehe ihn dann per Drag-and-Drop in das linke Feld mit dem Titel Nicht zugewiesene Status.
  5. Wenn du zufrieden bist, wähle Änderungen speichern aus. Die von dir vorgenommenen Änderungen werden für dein Board übernommen.


Wenn du einen neuen Status im Workflow-Editor erstellst, ist er standardmäßig nicht zugewiesen.





Zurück zum Hauptmenü   Nächstes Thema  







Confluence

Diese Seite wurde zuletzt am 15.01.2024 geändert.