Jira Cloud Dokumentation

Den Bericht "Epic" ansehen und verstehen



Diese Seite gilt nur für Projekte, die vom Unternehmen verwaltet werden.

Hier erfährst du mehr über den Unterschied zwischen Projekten, die vom Unternehmen verwaltet werden, und Projekten, die vom Team verwaltet werden.


Bitte beachte, dass Epics umbenannt werden können. Die Informationen in diesem Artikel sind relevant, unabhängig davon, wie die Epics in deiner Instanz genannt werden.

Der Bericht "Epic" zeigt eine Liste der vollständigen, unvollständigen und nicht geschätzten Vorgänge in einem Epic an. Er ist besonders nützlich bei der Planung der Arbeit für ein Epic, das sich über mehrere Sprints erstrecken kann.

Mit dem Bericht "Epic" kannst du den Fortschritt bei der Fertigstellung eines Epics im Laufe der Zeit nachvollziehen und den Umfang der noch nicht abgeschlossenen oder nicht geschätzten Arbeit verfolgen.


Bevor du anfängst

Diese Seite gilt nur für Scrum Boards.


Den Bericht "Epic" ansehen

  1. Klicke in der Navigation auf Projekte und wähle das entsprechende Projekt aus
  2. Klicke auf Berichte und wähle dann Bericht "Epic" aus.
  3. Klicke auf das entsprechende Epic in der Dropdown-Liste.
  4. Klicke auf Ansicht im Vorgangsnavigator, um den Vorgangsnavigator (Englisch)aufzurufen und eine Liste aller Vorgänge des Epics anzuzeigen.


Den Bericht "Epic" verstehen

Bevor du den Bericht "Epic" verwendest, solltest du wissen, wie er funktioniert. Die folgenden Informationen sollen dir helfen, die wichtigsten Funktionen des Berichts "Epic" zu verstehen:


  • Der Bericht "Epic" basiert auf der Spaltenzuordnung in deinem Board. Ein Vorgang gilt als "Zu erledigen", wenn er sich in einem Status befindet, der der Spalte ganz links in deinem Board zugeordnet wurde. Ebenso gilt ein Vorgang als "Fertig", wenn er sich in einem Status befindet, der der Spalte ganz rechts in deinem Board zugeordnet ist. Weitere Informationen findest du unter Spalten konfigurieren.
  • Das Diagramm sieht anders aus, wenn du die Anzahl der Vorgänge als Schätzungsstatistik verwendest (und nicht die Anzahl der Story Points, wie im Screenshot oben).



Benötigst du Hilfe? Wenn du die Antwort auf deine Frage nicht in der Dokumentation findest, hat Atlassian noch andere Ressourcen, die dir helfen können. Weitere Informationen findest du unter Hilfe erhalten.





Zurück zum Hauptmenü   Nächstes Thema  







Confluence

Diese Seite wurde zuletzt am 19.06.2023 geändert.