Jira Cloud Dokumentation

Verstehe Einblicke in das Backlog bei Projekten, die vom Unternehmen verwaltet werden



Einblicke verwendet die neuesten Browser-Funktionen. Hier kannst du sehen, welche Browser wir derzeit unterstützen.

Die folgenden Informationen gelten nur für Projekte, die vom Unternehmen verwaltet werden.

Um deinen Projekttyp zu überprüfen, sieh dir das untere Ende der linken Seitenleiste deines Projekts an. Wenn du dort kein Eintrag siehst, das besagt, dass du dich in einem vom Unternehmen verwalteten Projekt befindest, bist du in einem vom Team verwalteten Projekt. Hier findest du unsere Dokumentation zu Projekten, die vom Team verwaltet werden.

Einblicke in das Backlog unterstützen dich und dein Team bei der Sprintplanung.


Sprint Commitment




Visualisiere das Arbeitspensum deines Teams für einen anstehenden Sprint mit allen zusätzlichen Informationen. Suche nach deinem idealen Bereich und versuche, die angestrebte Menge an Story Points, Vorgängen oder Zeit zuzuweisen.

Der Sprint Commitment Einblick sieht sich die durchschnittlich abgeschlossenen Story Points, die abgeschlossenen Vorgänge oder die protokollierte Zeit der letzten fünf Sprints an, um einen Zielbereich für zukünftige Sprints zu empfehlen. Der Einblick berücksichtigt die für dein Projekt aktivierte Schätzungsstatistik: Story Points, Anzahl der Vorgänge oder Zeitschätzung.

Hier erfährst du, wie du die Schätzung in einem vom Unternehmen verwalteten Projekt aktivieren kannst.


Während du planst, werden die Story Points oder Vorgänge, die du für den Sprint festlegst, gezählt und mit deinem Ziel verglichen. Wenn dein Commitment außerhalb des Zielbereichs liegt, werden automatisch Empfehlungen berechnet, damit du deinen Umfang während der Planung leicht anpassen kannst. 

Wenn du die Balken im Diagramm auswählst, hast du Zugriff auf deine Commitment-Kennzahlen aus früheren oder aktuellen Sprints. Wenn du den aktuellen Sprint auswählst, den du planst, wird der Einblick erweitert und zeigt dir die Anzahl der Punkte oder Stunden, die du zugesagt hast. Du kannst dir auch den empfohlenen Bereich von Punkten oder Stunden ansehen, um das beste Ergebnis zu planen. 

Wenn du einen früheren Sprint auswählst, wird der Einblick erweitert, um deine abgeschlossenen Punkte oder Stunden, die unvollständige Arbeit und den Gesamtprozentsatz der abgeschlossenen Arbeit anzuzeigen.




Auflistung der Vorgangstypen


Nutze die Auflistung der Vorgangstypen für die Sprintplanungssitzungen. Beurteile das Gleichgewicht der Arbeit im aktuellen Sprint. Dann kannst du deine Prioritäten während der Sprintplanung anpassen, beibehalten oder neu ausrichten.

Sieh dir die Auflistung der Vorgangstypen für deinen Sprint an. Wenn Arbeit zugewiesen wird, passt sich die Visualisierung an, damit du das Gleichgewicht der verschiedenen Arbeitstypen verstehen kannst. Der Einblick zeigt nur die Vorgangstypen an, die dem jeweiligen Sprint zugewiesen wurden.

Anhand der Visualisierung kannst du erkennen, welcher Vorgangstyp im Sprint am häufigsten vorkommt. Das ist bei Retrospektiven nützlich, damit du über wiederkehrende, zeitaufwändige Vorgänge nachdenken kannst. 


Überprüfe in den Planungssitzungen deinen wichtigsten Vorgangstyp, um sicherzustellen, dass sich dein Team nicht zu sehr auf Bugs und Tech Debt konzentriert. Zu viele Bugs und ein hoher Tech Debt könnten ein Hinweis für dein Team sein, sich auf die Qualität zu konzentrieren oder Zeit zu blockieren, um Debts zu beheben.

Fahre mit dem Mauszeiger über den Balken, der zu jedem Vorgangstyp gehört, um die genaue Anzahl der Vorgänge zu sehen, die dem Sprint zugeordnet sind, und den prozentualen Anteil am Sprint insgesamt.





Zurück zum Hauptmenü   Nächstes Thema  







Confluence

Diese Seite wurde zuletzt am 17.07.2023 geändert.