Jira Cloud Dokumentation

Bestimmte Vorgänge finden



Verwende die einfache Suche, um bestimmte Vorgänge zu finden. Die einfache Suche bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, mit der du komplexe Abfragen definieren kannst, ohne dich mit JQL (erweiterte Suche) auskennen zu müssen.


  • Wenn du keine komplexen Suchkriterien hast, versuche stattdessen die Schnellsuche.
  • Wenn du dich mit der Jira Query Language (JQL) auskennst, kannst du die erweiterte Suche ausprobieren.

So verwendest du die einfache Suche:


  1. Wähle Suchen () > Alle Vorgänge anzeigen aus.
    Wenn du JQL (erweiterte Suche) anstelle der einfachen Suche siehst, wähle Zu einfacher Suche wechseln.
  2. Lege deine Suchkriterien fest, z. B. Projekt, Status und Zugewiesene Person.
  3. Du kannst auch Text für die Suche eingeben und weitere Kriterien hinzufügen, indem du auf Mehr+ klickst.
  4. Klicke auf Suchen.


Wenn du nach einem Feld suchst und das gewünschte Feld nicht finden kannst oder das Feld ausgegrauten Text anzeigt, lies den Abschnitt Fehlerbehebung weiter unten.


Bei der Suche nach Text kannst du Sonderzeichen und Modifikatoren in deinem Suchtext verwenden, z. B. Platzhalter und logische Operatoren. Siehe Such-Syntax für Textfelder.

Was kann dich davon abhalten, zwischen einfacher und erweiterter Suche zu wechseln?

Im Allgemeinen kann eine Abfrage, die mit der einfachen Suche erstellt wurde, in JQL oder die erweiterte Suche und wieder zurück übersetzt werden. Es kann jedoch vorkommen, dass eine mit JQL erstellte Abfrage nicht in die einfache Suche umgewandelt werden kann, insbesondere wenn:


  • die Abfrage einen OR-Operator enthält (beachte, dass du auch einen IN-Operator haben kannst und er übersetzt wird, z.B. project in (A, B))
    • d.h. auch wenn diese Abfrage: (project = JRA OR project = CONF) mit dieser Abfrage gleichzusetzen ist: (project in (JRA, CONF)), wird nur die zweite Abfrage übersetzt.
  • die Abfrage einen NOT-Operator enthält
  • die Abfrage einen EMPTY-Operator enthält
  • die Abfrage einen der Vergleichsoperatoren enthält: !=, IS, IS NOT, >, >=, <, <=
  • die Abfrage ein Feld und einen Wert angibt, der sich auf ein Projekt bezieht (z. B. Version, Komponente, benutzerdefinierte Felder) und das Projekt nicht explizit in der Abfrage enthalten ist (z. B. fixVersion = "4.0", ohne das AND project=JRA). Besonders knifflig ist dies bei benutzerdefinierten Feldern, da sie auf Basis des Projekt-/Vorgangstyps konfiguriert werden können. Als Faustregel gilt: Wenn die Abfrage nicht in der einfachen Suche erstellt werden kann, kann sie auch nicht von der erweiterten Suche in die einfache Suche übertragen werden.


Fehlerbehebung für deine Suche

Warum kann ich das Feld, das ich auswählen möchte, nicht finden?

Einige Felder sind nur für ein bestimmtes Projekt/einen bestimmten Vorgangstyp gültig. Für diese Felder musst du den entsprechenden Projekt-/Vorgangstyp auswählen. Andernfalls ist das Feld nicht auswählbar.


Warum werden die Feldkriterien in grauem Text angezeigt?

Einige Felder sind nur für ein bestimmtes Projekt/einen bestimmten Vorgangstyp gültig. Wenn du ein Feld in deiner Suche auswählst und dann alle Projekte/Vorgangstypen entfernst, die auf dieses Feld verweisen, ist das Feld ungültig. Das ungültige Feld gilt nicht für deine Suche und wird in grauem Text angezeigt.


Warum steht ein rotes Ausrufezeichen in meinem Feld?

Einige Feldwerte sind nur für ein bestimmtes Projekt/einen bestimmten Vorgangstyp gültig. Du hast zum Beispiel ein Projekt so konfiguriert, dass es im Workflow den Status In QA Review hat. Wenn du dieses Projekt und diesen Status in deiner Suche auswählst und dann die Suche änderst, um nach einem Projekt zu filtern, das den Status In QA Review nicht verwendet, ist der Status ungültig und wird bei der Suche ignoriert.


Warum werden meine Suchergebnisse nicht automatisch aktualisiert?

Deine Suchergebnisse werden immer automatisch aktualisiert, wenn Felder geändert werden, vorausgesetzt, dein Administrator hat die automatische Aktualisierung der Suchergebnisse nicht deaktiviert. Frag deinen Administrator, ob er die automatische Aktualisierung der Suchergebnisse deaktiviert hat.


Was passiert, wenn zwei meiner Felder den gleichen Namen haben?

Felder in Next-Gen-Projekten sind im Projekt selbst enthalten. Du kannst also in verschiedenen Projekten Felder mit demselben Namen erstellen. Hier erfährst du mehr über benutzerdefinierte Felder in Projekten der nächsten Generation.

Die Verfeinerung deiner Suchkriterien anhand der doppelten Feldnamen ist jetzt noch einfacher. Wähle die richtigen Kriterien für deine Suchergebnisse anhand des Feldtyps, der zusammen mit den doppelten Feldnamen angezeigt wird.





Zurück zum Hauptmenü   Nächstes Thema  







Confluence

Diese Seite wurde zuletzt am 18.01.2024 geändert.