Hipchat Server ist eine selbst-gehostete Enterprise-Version von Hipchat, die auf Ihrem eigenem Netzwerk läuft. Diese Anleitung ist für IT-Administratoren, die Hipchat Server installieren oder upgraden.

Was Sie benötigen

Prüfen Sie die Systemanforderungen.

Sie benötigen die Rechte:

  • DNS-Einträge zu konfigurieren.
  • Einen SSL-Zertifikat und -Schlüssel zu generieren.
  • Open Virtualization Archive (OVA) Dateien zu installieren oder ein Amazon Machine Image (AMI) zu starten.


Die Installation

Installieren Sie und bringen Sie Hipchat Server zum laufen:

  1. Hipchat Server aufsetzen (mit einer OVA oder AMI).
  2. Hipchat Server konfigurieren (starten Sie den Installations-Assistenten. Aktualisieren Sie den SSL-Schlüssel und das -Zertifikat.).
  3. Testen Sie Ihre Installation.



Laden Sie Ihr Team ein

Fügen Sie Personen hinzu oder konfigurieren Sie Benutzerverzeichnisse.

Senden Sie Ihrem Team den Link zur Hipchat-App Seite. Dort finden sie alle Informationen über das Herunterladen und die Installation bis zur Benutzung der Hipchat-Apps.




Sie verwenden Hipchat Server bereits? Sehen Sie nach, ob Sie die aktuellste Version haben. Falls nicht, führen Sie ein Upgrade durch. Wenn Sie Hipchat Server deinstallieren wollen, dann sehen Sie sich die Anleitung zur Deinstallation von Hipchat Server an.

Für weitere Informationen über Hipchat Server, lesen Sie weitere Dokumentationen von Hipchat Server. Ist ein Problem aufgetreten, können Sie in Atlassians Knowledge Base nachsehen, ob es bereits eine Lösung dafür gibt.



Hipchat Server


Dieser Inhalt wurde zuletzt am 02.03.2018 aktualisiert.

Der Inhalt auf dieser Seite ist schon seit einer Weile nicht mehr aktualisiert worden. Das muss kein Nachteil sein. Oft überdauern unsere Seiten Jahre, ohne wirklich unnütz zu werden. Einfach auf diesen Link klicken, wenn wir die Seite mal wieder aktualisieren sollten. Alte Inhalte können falsch, irreführend oder überholt sein. Bitte nutzen Sie das Formular oder den Live-Chat auf dieser Seite oder kontaktieren Sie uns via E-Mail unter content@seibert.group, wenn Sie Zweifel, Fragen, Anregungen oder Änderungswünsche haben.