Confluence Cloud Dokumentation

Kommentieren von Seiten und Blogbeiträgen



Kommentare sind eine gute Möglichkeit, um eine Diskussion über eine Seite oder einen Blogbeitrag zu beginnen. Du kannst Inhalte kommentieren, wichtige Informationen hinzufügen, Fragen stellen und generell die Zusammenarbeit fördern, indem du andere in das Gespräch mit einbeziehst.

Du kannst Kommentare an verschiedenen Stellen einfügen, je nachdem, welche Art von Feedback du haben möchtest:

  • Seitenkommentar → wird unter dem Inhalt der Seite oder des Beitrags, den du gerade anschaust, eingefügt; eignet sich für Kommentare, die sich auf den Gesamtinhalt beziehen.
  • Inline Kommentar → wird zu einem markierten Abschnitt der Seite oder des Beitrags hinzugefügt, den du gerade bearbeitest oder ansiehst; eignet sich für gezielte Kommentare zu einem bestimmten Wort, Satz oder Thema.


Einen Seitenkommentar hinzufügen

Kommentare können zu einer Seite oder einem Blogbeitrag hinzugefügt werden.

  1. Gib deinen Kommentar in das Kommentarfeld am unteren Ende der Seite ein.
  2. Standardmäßig wird dabei für diese Seite Beobachten ausgewählt. Das bedeutet, dass du Benachrichtigungen über diese Seite erhältst. Deaktiviere das Kontrollkästchen, wenn du die Seite nicht beobachten willst.
  3. Klicke auf Speichern (Strg+S oder ⌘+S).


Andere Nutzer können auf deinen Kommentar antworten und/oder ihn liken. Du oder ein Bereichsadministrator können deine(n) Kommentar(e) bearbeiten.


Inline Kommentare hinzufügen

Du kannst einen Inline Kommentar hinzufügen, indem du den Text auf der Seite markierst oder den Mauszeiger über einen Abschnitt bewegst.

So fügst du einen Inline-Kommentar durch Hervorheben hinzu (beim Betrachten oder Bearbeiten einer Seite):

  1. Markiere den Text, den du kommentieren möchtest.
  2. Klicke auf die Schaltfläche Kommentar, die über dem markierten Text erscheint.
  3. Gib deinen Kommentar ein und wähle Speichern aus (Strg+S oder ⌘+S).



Wenn du während der Bearbeitung einen Kommentar hinzufügst, ist dieser nur für die anderen Bearbeiter der Seite sichtbar und wird erst bei der Veröffentlichung der Seite für die Betrachter angezeigt oder eine entsprechende Benachrichtigung ausgelöst.

So fügst du einen Inline-Kommentar hinzu (nur beim Betrachten einer Seite)

  1. Bewege den Mauszeiger über den rechten Rand der Seite, um die Kommentaroption einzublenden.
  2. Wähle add inline comment aus, um den Abschnitt zu markieren, in dem du dich befindest.
  3. Trage deinen Kommentar ein und klicke auf Speichern (Strg+S oder ⌘+S).



Inline Kommentare anzeigen

Nachdem ein Inline-Kommentar zu einer Seite hinzugefügt wurde, wird der ausgewählte Text gelb hervorgehoben; wähle einen beliebige Stelle bei dem hervorgehobenen Text auf der Seite aus, um den/die zugehörigen Kommentar/Kommentare anzuzeigen.

Genau wie bei Seiten- und Blogpost-Kommentaren können andere auf deine Inline Kommentare antworten oder sie liken, und dann wirst du benachrichtigt, wenn sie das tun.


Auflösen von Inline Kommentaren

Inline Kommentare haben ihre Zeit und ihren Platz während des Lebenszyklus deiner Inhalte. Sobald das Feedback gelesen und umgesetzt wurde, ist es nicht mehr sinnvoll, die markierten Abschnitte beizubehalten.

Du kannst einen Inline Kommentar auflösen, egal ob du eine Seite bearbeitest oder ansiehst, um die Markierung zu entfernen. Die Option zum Auflösen steht nur zur Verfügung, wenn du den ursprünglichen Inline Kommentar ansiehst; eine Antwort auf einen Inline Kommentar kannst du nicht auflösen.

Du kannst alle gelösten Kommentare einer Seite anzeigen, wenn du > Erledigte Kommentare auswählst, egal ob du die Seite bearbeitest oder ansiehst.

Um einen Erledigten Kommentar wieder zu öffnen, wähle Erneut öffnen unter dem Kommentar aus.



Wenn ein Inline Kommentar während einer einzigen Bearbeitungssitzung hinzugefügt und gelöst wurde, können nur Personen, die die Seite bearbeiten können, den Kommentar in der Liste der gelösten Kommentare sehen. Diese heimliche Art des Kommentierens hinter den Kulissen ist eine großartige Möglichkeit, um gemeinsam an Inhalten zu arbeiten, ohne die Personen, die nur Ansichtszugang besitzen, mit einzubeziehen. 


Reichhaltige Kommentare

Inline Kommentare und Kommentare auf Seiten sehen vielleicht einfach aus, aber sie unterstützen reichhaltigen Text (wie fett, unterstreichen und kursiv), Aufzählungen und nummerierte Listen, Links und Anker sowie @Erwähnungen. Du kannst auch Bilder in jeden Kommentar einfügen, um deinen Standpunkt zu verdeutlichen.


Link zu einem Kommentar

Du kannst direkt auf einen Inline Kommentar oder einen Kommentar auf der Seite verlinken, indem du den Link dazu kopierst.



  1. Wenn du den Cursor über den Zeitstempel bewegst, erscheint ein Link Symbol.
  2. Klicke auf den Link, um die Stelle des Kommentars in deine Zwischenablage zu kopieren.
  3. Füge den Link ein, um die Stelle deiner Confluence Seite mit anderen zu teilen.




Kommentar Berechtigungen

Administratoren eines Bereichs haben die Möglichkeit, die Kommentarfunktion komplett zu deaktivieren.

Wenn Kommentare in einem Bereich erlaubt sind:

  • Kannst du in einem Bereich Kommentare hinzufügen.
  • Kannst du die Kommentare, die du hinzugefügt hast, bearbeiten.
  • Kannst du deine eigenen Kommentare löschen, aber nur, wenn es keine Antworten auf deinen Kommentar gibt.


Egal, ob du deinen eigenen Kommentar oder den einer anderen Person löschst, bedenke, dass gelöschte Kommentare nicht wiederhergestellt werden können. 

Bereichsadministrator Kontrollen

Es gibt keine Berechtigung, die Kommentare auf der gesamten Website kontrolliert, aber Bereichsadministratoren können:

  • Alle Kommentare in ihrem Bereich bearbeiten. Der Zeitstempel auf einem Kommentar zeigt immer an, wann der Kommentar zuletzt bearbeitet wurde.
  • Alle Kommentare in ihrem Bereich löschen und mit der Berechtigung "Kommentare entfernen" anderen Personen die Möglichkeit geben, Kommentare zu entfernen.
  • Verhindern, dass in ihrem Bereich Kommentare erstellt werden, indem sie den Gruppen confluence-users oder users sowie den anonymen Benutzern und allen anderen Benutzern und Gruppen die Berechtigung Kommentare hinzufügen entziehen. 


Wähle Beobachten oben rechts auf der Seite aus, um eine E-Mail-Benachrichtigung zu erhalten, wenn jemand die Seite bearbeitet oder einen Kommentar hinzufügt.

Nur bei Blogbeiträgen wird eine AUTOR Raute bei allen Kommentaren angezeigt, die vom ursprünglichen Autor des Beitrags verfasst wurden.

Es ist nicht möglich, alle Kommentare auf einer Seite gleichzeitig zu löschen oder die Reihenfolge der Kommentare zu ändern.





Zurück zum Hauptmenü   Nächstes Thema  







Confluence

Diese Seite wurde zuletzt am 06.03.2023 geändert.